Das Institut FSD Fahrzeugsysteme Dresden führt für den Bund und die Länder sachkundige Untersuchungen und Feldtests zur Emissionsreduzierung von Fahrzeugen mit Verbrennungsmotor durch. Das Institut testet bereits seit 2017 unser Produkt NanoVit®.

NanoVit® ist weltweit der erste Schmierstoffzusatz, der auf physikalischem Prinzip die Struktur des Motoröles beeinflusst. Ein erster Feldversuch ergab laut Bericht eine „deutliche (NOx-Reduzierung bis ca. 30% und eine CO2 Einsparung bis ca. 10%)“. Mit NanoVit® können „NOx- und CO2“ Emissionen wirksam, schnell, finanziell überschaubar und nachhaltig gesenkt werden“.

NanoVit ist eine gute, effiziente Ergänzung zu den von der Autoindustrie empfohlenen Softwareupdates. Wie bekannt, können die Softwareupdates zu Totalausfällen der betroffenen Systeme (z.B. Abgasrückführung) führen und somit hohe Kosten für den Fahrzeughalter verursachen.

 

PKW Produkte

NanoVit® MotorCleaner

EC-5
Der NanoVit® MotorCleaner sorgt für eine vollständige Reinigung des Motors vor Ablagerungen und Vekokungen. Zugleich bietet es einen Langzeit-Verschleißschutz für den Motor!
32,48  inkl. MwSt.

NanoVit® MotorRenovator Set

Das Produkt gewährleistet einen Langzeit-Verschleißschutz, dessen Wirkung für ca. 3 Ölwechsel andauert. Der Zusatz des Motor-Renovators reduziert nachweisbar Verschleiß und Reibung.
Ab 64,96  inkl. MwSt.

NanoVit® GearRenovator

GR-5
Der NanoVit® GearRenovator gewährleistet einen Langzeit-Verschleißschutz für alle Getriebearten, sowie für Differenziale und Lager.
32,48  inkl. MwSt.

Industrie / LKW / Großfahrzeuge

NanoVit® 1% Konzentrat

NanoVit® ist ein physikalisch wirksames Additiv für Schmierfluids
Ab 580,00  inkl. MwSt.

NanoVit® wirkt gegen folgende Verschleißerscheinungen: 
-    Materialermüdung
-    Fretting (Schwingungsverschleiß)
-    Pitting (Schalen-förmiger Materialausbruch)
-    Mechanische Abschleifungen und Erosionprozesse durch Korrosion  

Diese Verschleißerscheinungen sind durch folgende Parameter beeinflussbar: 
-    Hydrodynamische Reibung
-    Von Temperatur und Druck in  den Reibungsbereichen
-    Geschwindigkeit der Reibungspaare
-    und besonders durch die Qualität des Schmieröls 

NanoVit® verändert die physikalische Struktur des Schmierstoffes, was wesentlich die Grenzen der hydromechanischen Reibung erweitert, die Temperatur senkt und positiven Einfluss auf Druck und Reibungsgeschwindigkeit hat. 

NanoVit® wirkt reinigend auf tribologisch beanspruchte Oberflächen, modifiziert die Reibungsflächen und bildet eine plastische Oberflächenschicht. Diese Schicht nimmt die Spannungen auf sich, dämpft die Vibration, schützt vor elektrochemischer Korrosion und verhindert wirksam die Trockenreibung. 

Die dreidimensionale Öl-Struktur, die durch NanoVit® gebildet wird, bindet in sich alle chemisch aktiven Verschleißteilchen sowie den atomaren Wasserstoff und verhindert somit, dass diese als Mikroteilchen aktiv werden und den Verschleiß aktiv beschleunigen. 

In zahlreichen Feldversuchen zeigte NanoVit® bei hohen Belastungen (severe adhesive wear) eine geringere Beanspruchung und garantierte somit ein normalen Arbeitsprozess.

Entwicklung neuer Produkte

Die NanoVit Research GmbH forscht kontinuierlich an der breitgefächerten Wirkung und Anwendung von NanoVit®. Mehr Informationen über neue Produkte finden SIe hier.